Brückenjahr

Kooperationsgruppe Grundschule-Kindergarten

seit 2005 gibt es die Kooperationsgruppe Kindergarten-Grundschule in der Samtgemeinde Lachendorf. Die Gruppe hat einen Beobachtungsbogen erarbeitet, der die Lernausgangslage beim Übergang vom Kindergarten in die Grundschule wiedergibt und den Start in der ersten Klasse erleichtern soll. Ausserdem hat sich die Kooperationsgruppe auf einen Terminplan geeinigt, der die Zusammenarbeit der Kindergärten und Grundschulen in der Samtgemeinde Lachendorf im Laufe eines Jahres regelt. Ganz neu ist ein Konzept, dass die Fähigkeiten und Fertigkeiten der Kinder am Ende des letzten Kindergartenjahres festhält. Dieser Katalog erfüllt vor allem die Wünsche der Grundschulen an die Kindergärten.

» mehr informationen - Kooperationskalender

Liebe Eltern, Ihr Kind besucht voraussichtlich das letzte Jahr den Kindergarten; denn mit Vollendung des 6. Lebensjahres wird es zu Beginn des nächsten Schuljahres schulpflichtig. Damit der Übergang vom Kindergarten in die Grundschule problemlos gelingt, haben wir für Sie ein paar Informationen und Tipps zur Schulfähigkeit zusammengestellt. Es gibt gewisse Grundfertigkeiten, die Ihrem Kind den Start in der Schule erleichtern. Die Kinder werden während der Kindergartenzeit darauf vorbereitet doch ist die regelmäßige Mitarbeit des Elternhauses unverzichtbar. Im letzten Kindergartenjahr ist es ganz besonders wichtig, dass ein intensiver Erfahrungsaustausch zwischen Eltern und Erziehern/Erzieherinnen sowie mit den Lehrern/Lehrerinnen der jeweiligen Grundschule stattfindet. Dazu haben wir einen Bogen vorbereitet der am Ende des Kindergartenjahres Anhaltspunkte für die Beurteilung der Schulfähigkeit geben kann.

« pdf download
Beurteilung der Schulfähigkeit

 

Menü